Wie wÀre es mit diesem Lied?

😄Mein erstes Weihnachtslied auf dem Klavier war „Alle Jahre wieder“. 

Ich hab es tatsĂ€chlich schon ziemlich am Anfang meiner „Klavierkarriere“ dieses Lied gespielt. Noch vor „Oh when the Saints“. Das Lied ist aber ganz schön knackig, also anspruchsvoll fĂŒr AnfĂ€nger (nach 4 Monaten Unterricht). đŸ’Ș

Das ist aber mit der Methode der Piano Wolke möglich. Rhythmushilfe, FingersĂ€tze.. das macht einen so großen Unterschied. Oft spielen die SchĂŒler am Anfang noch „statisch“ ihre Tasten, das Ă€ndert sich aber mit dem 2. Studium. Da geht es um „Schönheit“ und nicht mehr nur um Tempo. Obwohl, beim zweiten Mal durch arbeiten wird das Tempo fast IMMER schneller. 🚀

Ich hab ĂŒbrigens gestern schon mal die Kerzen fĂŒr den Adventskranz gekauft.. und Pralinen fĂŒr meinen Kalender. Und Weihnachtsgeschenke.. eh.. ja.. sind auch schon bestellt. VerrĂŒckt? Nein. Ich hab so viel Sachen im Kopf und ich bin froh, wenn ich das schon abgehackt habe. Dieses eine Woche vorher noch schnell irgendwas besorgen mag ich nicht. Ganz nach dem Motto: „Vorbereitung ist alles“. đŸ„ł

Welche Weihnachtslieder wirst du dieses Jahr spielen? Oder welches möchtest du gerne spielen? Vielleicht diese hier? Ich werde dazu bald einen Onlinekurs machen. 👍

Kommentar schreiben

Kommentare: 0