Was bringt dich in den Flow?

Wie kommst du in den Flow? Was bringt dich in diesen Zustand? ­čą│

Es kommt vor, dass du so gar nicht in den Flow kommst und du dir nur Gedanken um deine Existenz machst, ├ängste oder Sorgen hast. Ich habe gelernt, dass es dein Gehirn blockiert und du nicht mehr in die Kreativit├Ąt kommen kannst.

Das ist mir heute leider auch passiert und witzigerweise habe ich genau heute einen alten Potcast von @madamemoneypenny geh├Ârt, wo es um genau das geht. Was habe ich gemacht, um aus der Negativ-Spirale raus zu kommen? ­čÖů

Abends h├Âren meine Kinder und ich immer Entspannungsmusik zum einschlafen. Leider war ich so gar nicht entspannt und ich kam nicht zur Ruhe. Das Ding ist, wenn ICH nicht zur Ruhe komme, bleiben meine Kinder auch unruhig. Also wusste ich, ich muss jetzt an was anderes denken.

Ich h├Ârte auf die Musik. Wellen, Meeresrauschen, Klaviermusik.. und ich dachte mich an den Strand von Bali. Ich mag Bali nicht. Viel zu hei├č, die Luftfeuchtigkeit zu hoch.. okay, ich war noch nie da, aber so stelle ich es mir vor. So Hallenbadfeeling. Aber egal. Ich stellte mir vor, am Strand zu liegen, die F├╝├če im Wasser, meine Kinder spielen mit einem Wasserball im Wasser.. herrlich..

Ich war wie ausgewechselt. Wieder klar im Kopf. ­čśů

Was bringt dich in den Flow? Wann bist du produktiv und kreativ? Merke dir diese Momente und versetze dich wieder in diesen Zustand, damit du aus deinem Tief raus kommst und ins Handeln kommst. Ist es die Badewanne? Ein St├╝ck Kuchen, Kaffee, Kakau, gute Musik?

M├Âchtest du Klavierspielen lernen, dann probiere meinen kostenlosen Einf├╝hrungskurs aus.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0